21. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Hotel Zofingen

Französische Gerichte mit Geschichte

Der bekannte Satiriker, Historiker und Gourmet Karl Gautschi erzählt unterhaltsam, amüsant und spannend die überraschenden Entstehungsgeschichten beliebter französischer Speisen, die ihre Bezeichnung mehr oder weniger berühmten Persönlichkeiten oder Ereignissen zu verdanken haben, von der Crème Dubarry bis zur Poire Belle Hélène. Dazu gibt es einen französischen Dreigänger.

(Apéro, Essen, Mineralwasser und Café zusätzlich mit passenden Weinen)

Platzzahl beschränkt, Anmeldung obligatorisch

Karl Gautschi