Samstag, 21. Oktober

21. Oktober 2017
9:00 Uhr
Einstimmen

Bei Kaffee und Gipfeli Gelegenheit für unkomplizierte Begegnungen mit den anwesenden AutorInnen, ModeratorInnen und OrganisatorInnen.

Buchhandlung Mattmann
21. Oktober 2017
10:30 Uhr
Das Abenteuer der Enzyklopädisten
Vortrag von Cécile Vilas, Leiterin Stadtbibliothek Zofingen
Stadtbibliothek Zofingen
21. Oktober 2017
12:00 Uhr
Spannungsfelder der modernen französischen Literatur
Referat von Christina Vogel, Titularprofessorin für Romanische Literaturwissenschaft, insbesondere französische und rumänische Literatur an der Universität Zürich.
Stadtbibliothek Zofingen
21. Oktober 2017
13:30 Uhr
Autopsie des Vaters
Lesung mit Pascale Kramer.
Moderation: Hans-Ulrich Probst, Literaturkritiker und -vermittler
Hotel Zofingen
21. Oktober 2017
15:00 Uhr
Überlebensmechanismen in feindlicher Umgebung
Lesung mit der Autorin Olivia Rosenthal; Moderation: Ruth Gantert, Übersetzerin/Sprecherin: Nicola Denis
Hotel Zofingen
21. Oktober 2017
16:30 Uhr
Schnitz
Lesung mit der Autorin Marie-Jeanne Urech. Moderation und Übersetzung: Yves Raeber
Hotel Zofingen
21. Oktober 2017
18:00 Uhr
Zu früh französisch?
Podiumsdikussion. Moderation: Christine Le Pape Racine, Professorin für Französisch- und Mehrsprachendidaktik). Mit: Elisabeth Abbassi (Schulleiterin, Präsidentin Aargauer Lehrerinnen- und Lehrerverband), Markus Hediger (Autor und Übersetzer), Simone Lappert (Autorin, Literaturvermittlerin)
Buchhandlung Mattmann
21. Oktober 2017
19:30 Uhr
Französische Gerichte mit Geschichte
Literarische Gourmetreise mit Karl Gautschi, Gourmand und Geschichtenerzähler
Hotel Zofingen
21. Oktober 2017
23 Uhr
Vintage
Lesung mit Grégoire Hervier. Übersetzerin/Sprecherin: Alexandra Baisch, Gitarrenexperte: Bruno Jäggi
Zum Goldenen Ochsen, "Ochsensaal"