30. Oktober 2016, 10:00 Uhr, Hotel Zofingen

Oben ist es still

Regisseurin Nanouk Leopold hat 2013 Gerbrand Bakkers Roman «Oben ist es still» verfilmt: Der 55-jährige Helmer bewirtschaftet einen alten Bauernhof. Neben Kühen, Schafen und Eseln beherrscht sein Vater, der den Tod von Helmers Zwillingsbruder nie überwunden hat, Helmers Alltag. Der Vater fristet ein trostloses Dasein in seinem Bett und wartet auf das Unvermeidliche. Als Helmer seinen Vater in das obere Stockwerk des Hauses verfrachtet, kommt langsam Farbe in sein Leben…

Gerbrand Bakker