29. Oktober 2016, 21 Uhr, Hotel Zofingen

Lockruf

«Lockruf» ist eine Weltpremiere: Erstmals werden Lyrik und die virtuelle Welt von Oculus Rift kombiniert. Der Betrachter/die Betrachterin von «Lockruf» geht auf eine Reise durch die von Demian Albers geschaffenen virtuellen Welten, während eine Frauenstimme das Gedicht von Micha Hamel rezitiert. In «Lockruf» werden Facetten des Phänomens Verführung expressiv umgesetzt.

Micha Hamel ist Komponist, Dirigent und Dichter. Demian Albers arbeitet als Animationsregisseur und Lichtkünstler.

Micha Hamel und Demian Albers
Markus Kirchhofer