Grégoire Hervier

Grégoire Hervier, geboren 1977 in Villeneuve-Saint-Georges, hat eine Schwäche für Rockmusik, Science-Fiction-Filme und Karate. ›Vintage‹, in dem wahre Fakten in eine raffinierte Erzählung hineinverwoben sind, ist sein dritter Roman.

Veranstaltungen mit Grégoire Hervier

21. Oktober 2017
23:00 Uhr
Vintage
Lesung mit dem Autor Grégoire Hervier. Übersetzerin/Sprecherin: Alexandra Baisch, Gitarrenexperte: Bruno Jäggi
Zum Goldenen Ochsen, "Ochsensaal"