Matthias Gnehm

Matthias Gnehm wurde 1970 geboren, ist ausgebildeter Architekt und lebt als in Zürich.Früher arbeitete er mit dem Szenaristen Francis Rivolta zusammen, unter anderem für den Bundeshaus-Comic „Rätsel in Weiß“. In seine Werke lässt er immer wieder seine Leidenschaft für Architektur und Wissenschaft einfließen. Zwischenzeitlich sein von ihm bei Edition Moderne einige Werke erschienen wie zum Beispiel „Das Selbstexperiment“, „Tod eines Bankiers“, „Das Quecksilbergemälde“ und neu „Salzhunger“.

Publikationen

Salzhunger, 978-3-03731-186-8