Bettina Spoerri

Sie ist Autorin, Literaturwissenschaftlerin und Kulturvermittlerin. Bettina Spoerri (47) war u.a. freie Journalistin und später Redaktorin (Film/Literatur) bei der NZZ, wirkte in der Programmkommission der Solothurner Literaturtage mit und leitete die Ausgabe 2013. Sie hat zahlreiche Literaturveranstaltungen und Ausstellungen kuratiert und wirkt u.a. in der Redaktion des CINEMA-Jahrbuchs mit. Seit Oktober 2013 ist sie Leiterin des Aargauer Literaturhauses. Mit Konzert für die Unerschrockenen (2013) und Herzvirus (2016) liegen von ihr zwei Romane vor, ausserdem eine Erzählung für Kinder (Schneller als Licht. 2016). Vgl. auch: www.seismograf.ch